Gabriel Clemens (Foto: Imago/Pro Sports Images/Jan Stephen)

"Gaga" Clemens bei World Matchplay ausgeschieden

  19.07.2021 | 09:39 Uhr

Deutschlands derzeit bester Darts-Profi Gabriel Clemens ist beim zweitwichtigsten Turnier der Welt direkt in seinem ersten Spiel ausgeschieden. Der 37 Jahre alte Saarländer verlor in der Nacht zum Montag beim World Matchplay in Blackpool deutlich gegen den Portugiesen José de Sousa.

2:10 - am Ende war es ein deutliches und aus Sicht von Gabriel Clemens sehr enttäuschendes Ergebnis. Für den Saarländer war es die zweite Teilnahme an diesem wichtigen Turnier, im Vorjahr hatte er noch Englands Ex-Weltmeister Rob Cross besiegt.

Ab diesem Montag, an dem in England nahezu alle Corona-Restriktionen fallen, wird die Zuschauerkapazität der Winter Gardens in Blackpool wieder voll ausgelastet. Das Turnier geht bis zum Sonntag.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 19.07.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja