Fußballspieler auf dem Platz (Foto: pixabay/Gellinger)

Fußballoberliga pausiert mit sofortiger Wirkung

  29.10.2020 | 20:57 Uhr

Der Fußball-Regional-Verband Südwest hat den Spielbetrieb bis auf Weiteres ausgesetzt. Betroffen ist unter anderem die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und dies mit sofortiger Wirkung.

Die Entscheidung des Fußball-Regional-Verbands Südwest fiel am Donnerstag auf Grundlage des Beschlusses von Bund und Ländern am Mittwoch. Von der Spielbetriebspause in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar nach neun Spieltagen sind die saarländischen Vereine Röchling Völklingen, der FV Eppelborn, die SV Elversberg II, der FV Diefflen, Hertha Wiesbach und Viktoria Jägersburg betroffen.

Der Saarländische Fußball-Verband hatte für seinen Zuständigkeitsbereichs bereits am Mittwoch entschieden, den Spielbetrieb ruhen zu lassen.

Über dieses Thema hat auch die Sendung "aktueller bericht" im SR Fernsehen berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja