Die Logos der Vereine FC Homburg und SV Elversberg (Foto: Vereine/SR)

Homburg gewinnt Saar-Derby gegen Elversberg

  20.11.2021 | 15:55 Uhr

Der FC Homburg hat das Spitzenspiel der Regionalliga Südwest gegen die SV Elversberg gewonnen. Der FCH siegte im Waldstadion mit 2:1. Beide Mannschaften beendeten die Partie in Unterzahl.

Im Saar-Derby am letzten Hinrundenspieltag der Regionalliga Südwest machten beide Teams viel Druck und erarbeiteten sich einige Torchancen. In der 22. Minute war es Markus Mendler, der die Gastgeber in Führung brachte. Noch vor der Halbzeitpause glich Luca Schnellbacher (38.) aber aus.

Video [aktueller bericht am Samstag, 20.11.2021, Länge: 3:47 Min.]
Homburg siegreich im Saar-Derby gegen Elversberg

Rot für Wozniak und Conrad

In der zweiten Hälfte ging es druckvoll weiter. FCH-Torwart Krystian Wozniak sah in der 50. Minute Rot wegen einer Notbremse. SVE-Kapitän Kevin Conrad bekam in der 74. Minute wegen Handspiels Rot. Den Handelfmeter verwandelte Mendler zum 2:1 für den FCH.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 20.11.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja