Logos der Vereine Kickers Offenbach und FC Homburg (Foto: Vereine/SR)

Auftakt-Niederlage für Homburg

  14.08.2021 | 16:12 Uhr

Der FC Homburg hat sein erstes Spiel der neuen Regionalligasaison verloren. Zum Auftakt unterlagen die Grün-Weißen bei den Kickers Offenbach mit 0:1.

Nach einer Druckphase der Kickers aus Offenbach fand der FC Homburg besser ins Spiel. Kurz vor der Pause kam Offenbach aber zu einer guten Chance.

In der 68. Minute brachte der eingewechselte Dejan Bozic Offenbach dann in Führung. FCH-Torwart Davis Salfeld war noch am Ball, konnte das Tor aber nicht verhindern.

FCH verliert zum Saisonauftakt gegen Kickers Offenbach
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 14.08.2021, Länge: 07:21 Min.]
FCH verliert zum Saisonauftakt gegen Kickers Offenbach

Trainer Wenzel sieht Rot

In der 87. Minute musste Mart Ristl mit Gelb- Rot vom Platz. Auch FCH-Coach Timo Wenzel sah kurz darauf noch die rote Karte.

FC Homburg mit hohen Zielen für die neuen Spielsaison
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 14.08.2021, Länge: 02:14 Min.]
FC Homburg mit hohen Zielen für die neuen Spielsaison

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 14.08.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja