Vereinslogo FCS (Foto: SR)

Zweiter Sieg für FCS

  03.08.2019 | 15:52 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken hat auch sein zweites Saisonspiel in der Regionalliga Südwest gewonnen. Im Heimspiel gegen den hoch gehandelten TSV Steinbach Haiger hieß es am Ende 2:0.

In einer ruppig geführten 1. Halbzeit sorgte ein Foulelfmeter in der 12. Minute für die frühe Führung der Saarbrücker. Markus Mendler verwandelte vom Punkt.

sportarena: FCS holt zweiten Sieg (03.08.2019)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 03.08.2019, Länge: 09:58 Min.]
sportarena: FCS holt zweiten Sieg (03.08.2019)

In der zweiten Halbzeit erhöhte Steinbach den Druck. Doch FCS-Torhüter Batz erwies sich an diesem Tag als unüberwindbar für die Hessen. Das Tor machte stattdessen der FCS: Jose Pierre Vunguidica netzte in der 89. Minute zum 2:0 ein und sicherte den Saarländer somit den zweiten Dreier im zweiten Spiel.

Saarbrücken belegt damit zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison gemeinsam mit dem FC Bayern-Alzenau den zweiten Tabellenplatz hinter der SV Elversberg, die ihr zweites Saisonspiel am Samstag ebenfalls gewonnen hat.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 03.08.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen