Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)

SVE mit Remis beim SC Freiburg II

  19.12.2020 | 16:48 Uhr

Die SV Elversberg hat im Auswärtsspiel bei der zweiten Mannschaft des SC Freiburg einen Punkt erkämpft. Die Saarländer und der Tabellenführer aus dem Breisgau trennten sich mit 1:1.

Luca Schnellbacher brachte Elversberg in der 19. Minute in Führung. Noch vor der Pause gelang Freiburg aber der Ausgleich. Eric Kiliann Sildillia köpfte in der 38. Minute einen Freistoß zum 1:1 ein.

In der zweiten Halbzeit gestaltete sich vor allem die Schlussphase recht turbulent. Eros Dacaj sah sechs Minuten vor Abpfiff die Rote Karte. Zuvor war der Schiedsrichter gestolpert und gefallen.

In der Tabelle stehen die Elversberger nun auf dem fünften Platz.

SVE und SC Freiburg II trennen sich mit Unentschieden
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 19.12.2020, Länge: 03:54 Min.]
SVE und SC Freiburg II trennen sich mit Unentschieden

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 19.12.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja