FCS-Kapitän Patrick Franziska (Foto: SR)

Franziska und Jorgic bleiben bis 2023 beim FCS TT

Stefan Hauch / Onlinefassung: Kristin Luckhardt   10.12.2020 | 15:53 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken Tischtennis hat die auslaufenden Verträge mit Patrick Franziska und Darko Jorgic bis 2023 verlängert. Damit bleibt das Meisterteam zusammen. Die FCS-Profis Shang Kun und Tomas Polansky haben noch Verträge bis 2022.

FCS-Kapitän Patrick Franziska steht auf Position 16 der Weltrangliste. Der 22-jährige Slowene Darko Jorgic ist Weltranglisten-34.

In der Bundesliga steht der Titelverteidiger auf Position drei. Derzeit befindet sich die Mannschaft in Düsseldorf, wo ab Freitag die diesjährige Champions-League-Runde in Turnierform innerhalb von zehn Tagen ausgespielt wird.

Im November hatten sich der FCS TT und der langjährige Trainer Slobodan Grujic überraschend getrennt. Er hatte das Team des FCS TT im Juni zum ersten deutschen Meistertitel geführt.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 10.12.2020.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja