FCS-Frauen  (Foto: SR)

FCS-Frauen im DFB-Pokal gegen den 1. FFC Frankfurt

  11.09.2018 | 09:54 Uhr

Die Fußballfrauen des 1. FC Saarbrücken empfangen im Achtelfinale des DFB-Pokals den Bundesligisten 1. FFC Frankfurt. Das hat die Auslosung in Dortmund ergeben. Damit wartet der erfolgreichste Frauenfußballverein Deutschlands auf die Blau-Schwarzen.

Sieben deutsche Meisterschaften, neun Pokal- und vier Europapokalsiege stehen auf dem Konto des 1. FFC Frankfurt. Zuletzt gewann der Verein 2015 die Champions League.

Mit dem Bundesligisten steht nach zwei Gegnern aus der Regionalliga eine echte Herausforderung für den Tabellenführer der 2. Frauen-Bundesliga an. Zum Auftakt des DFB-Pokals gab es einen 4:2-Sieg nach Verlängerung beim SG Andernach. In der 2. Pokalrunde siegten die Blau-Schwarzen beim Hegauer FV aus Baden-Württemberg klar mit 5:0.

Die Achtelfinals werden am 17. und 18. November ausgespielt.

Über dieses Thema wurde auch in der SR3-Rundschau vom 11.09.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen