1.FC Saarbruecken - SSV Ulm 1846  (Foto: imago images / Jan Huebner)

FCS gewinnt zuhause mit 2:1

  04.05.2019 | 16:12 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken hat in letzter Minute gegen den SSV Ulm 1846 gewonnen. Die Saarländer setzten sich zuhause mit 2:1 durch und überholten den FC Homburg in der Tabelle.

Im ersten Durchgang setzten beide Mannschaften in der Offensive Akzente. Der Ulmer Gashi bescherte den Gästen kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit den 1:0-Führungstreffer (44. Minute).

sportarena: FCS siegt gegen Ulm (04.05.2019)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 04.05.2019, Länge: 07:03 Min.]
sportarena: FCS siegt gegen Ulm (04.05.2019)

Nach dem Seitenwechsel gelang Saarbrücken durch Perdedaj (53. Minute) der Anschlusstreffer. In der 90. Spielminute sorgte Jurcher für das 2:0 für Saarbrücken und somit für den späten Sieg.

Die nächste Chance zu punkten, bekommt der 1. FC Saarbrücken am 12. Mai. Dann reisen die Blau-Schwarzen zur TSG Hoffenheim II. Die Partie wird um 14.00 Uhr angepfiffen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 04.05.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen