Vereinslogo FCS (Foto: SR)

FCS kann nicht mehr aufsteigen

  20.04.2019 | 16:06 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken wird auch die nächste Saison in der Regionalliga verbringen. Vier Spieltage vor Ende der aktuellen Spielzeit liegt der SV Waldhof Mannheim uneinholbar in Tabellenführung. Der FCS kam in seinem Heimspiel am Samstag gegen den FC Walldorf nicht über ein Unentschieden hinaus.

Das Spiel im Völklinger Hermann-Neuberger-Stadion endete torlos 0:0. Der 1. FCS bleibt dennoch Tabellenzweiter, da auch Homburg nur unentschieden gespielt hat.

FCS und Walldorf trennen sich torlos
Video [SR Fernsehen, sportarena am Samstag, 20.04.2019, Länge: 07:27 Min.]
FCS und Walldorf trennen sich torlos

Unterdessen hat sich Waldhof Mannheim die Meisterschaft in der Regionalliga Südwest gesichert. Durch ein 1:0 gegen Worms liegt Mannheim vier Spieltage vor Saisonende uneinholbar auf Rang eins. Durch eine Ausnahmeregelung steigt Waldhof ohne Aufstiegsrelegation in die 3. Liga auf.

Waldhof Mannheim holt Meisterschaft
Video [SR Fernsehen, sportarena am Samstag, 20.04.2019, Länge: 02:41 Min.]
Waldhof Mannheim holt Meisterschaft

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 20.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen