Logo der Vereine FC Homburg und FC Gießen (Foto: Vereine/SR)

FCH bleibt ohne Tore im Waldstadion

  30.11.2019 | 16:06 Uhr

Das letzte Heimspiel für den FC Homburg gegen den FC Gießen blieb ohne Tore. Trotz einer hitzigen Partie musste sich der FCH am Ende mit nur einem Punkt begnügen.

Video [aktueller bericht am Samstag, 30.11.2019, Länge: 4:14 Min.]
Der FC Homburg spielt Unentschieden gegen den FC Gießen

In der ersten Halbzeit hatte Homburg das Spiel unter Kontrolle, aber kaum reelle Torchancen. Gießen wurde nach dem Seitenwechsel für die Homburger gefährlicher.

Vor allem gegen Ende des Spiels wurde die Partie zwar schneller und hitziger. Am Ende blieb es jedoch beim 0:0.

Die Homburger bleiben mit 37 Zählern auf Tabellenrang vier. Am kommenden Samstag spielt der FCH in Ulm.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja