Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)

SV Elversberg gewinnt 4:1 in Walldorf

  17.04.2021 | 16:19 Uhr

Die SV Elversberg hat im Auswärtsspiel bei Astoria Walldorf einen Sieg gefeiert. Die Saarländer setzten sich beim Tabellenletzten mit 4:1 durch und rückten damit auf Tabellenplatz drei vor.

Die SVE ging in der 14. Minute in Führung. Der zuvor gefoulte Suero Fernandez verwandelte den fälligen Foulelfmeter zum 1:0. Walldorf gelang in der 47. Minute durch Antlitz der Ausgleich.

Elversberg erspielt drei Punkte gegen Walldorf
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 17.04.2021, Länge: 05:07 Min.]
Elversberg erspielt drei Punkte gegen Walldorf

Doppelpack von Schnellbacher

In der 63. Minute traf Koffi per Kopf zum 2:1 für Elversberg. Zwei Minuten später erhöhte Schnellbacher auf 3:1, ehe er mit seinem zweiten Tor in der 87. Minute den Schlusspunkt setzt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 17.04.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja