Logo des FC Homburg vor Fußballrasen (Foto: SR)

Homburg beendet gegen Großaspach Sieglos-Serie

  16.04.2022 | 16:00 Uhr

Nach fünf Spielen ohne Sieg hat der FC Homburg am Samstag wieder drei Punkte geholt. Zuhause setzte sich der FCH mit 1:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach durch.

Die Homburger begannen gegen Großaspach stark und hätten schon früh durch Mendler in Führung gehen können, der aber knapp am Tor vorbeizog. Danach flachte das Spiel aber zusehends ab - bis auf einen Pfostenkracher für die Gäste blieben Großchancen Mangelware.

FC Homburg siegt knapp gegen Sonnenhof Großaspach
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 16.04.2022, Länge: 03:44 Min.]
FC Homburg siegt knapp gegen Sonnenhof Großaspach

Mitte der zweiten Halbzeit machte es Mendler dann besser als zu Spielbeginn: Einen Freistoß aus fast 25 Metern versenkte er zur 1:0-Führung im Winkel.

Nächster Gegner: VfB Stuttgart

Weiter geht es für Homburg am kommenden Sonntag auswärts beim VfB Stuttgart. Während in der Liga aber sowohl nach oben wie nach unten nicht mehr viel geht, hat das Team von Timo Wenzel im Saarlandpokal noch alle Chancen. Das Halbfinale gegen Auersmacher ist aber erst für den 5. Mai angesetzt.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 16.04.2022.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja