Tim Stegerer im Trikot des FC Homburg (Foto: IMAGO / Jan Huebner)

Homburg-Spieler Tim Stegerer fällt verletzungsbedingt monatelang aus

  29.06.2023 | 12:41 Uhr

Schlechte Nachrichten für Fußball-Regionalligist FC Homburg: Rechtsverteidiger Tim Stegerer wird offenbar für längere Zeit ausfallen. Beim Trainingsauftakt verletzte sich der 34-Jährige schwer am Knie.

Wegen eines Kreuzbandrisses fällt Rechtsverteidiger Tim Stegerer vom 1. FC Homburg für etwa zehn Monate aus. Die Verletzung zog sich der 34-Jährige bereits am Montag beim Trainingsauftakt der Grün-Weißen zu.

Eine MRT-Untersuchung am Mittwoch habe die Erstdiagnose und die Notwendigkeit einer Operation nun bestätigt, wie der Regionalligist am Donnerstag mitteilte.

DFB-Pokalrunde gegen Darmstadt ohne Stegerer

Die Mannschaft um Trainer Danny Schwarz muss demnach nicht nur beim Pokalspiel gegen Bundesligisten Darmstadt am 14. August, sondern wohl auch über die komplette kommende Saison ohne Stegerer auskommen.


Mehr Sport im Saarland

Gerüchte auf Transfermarkt
Kehrt Patrick Schmidt zum 1. FC Saarbrücken zurück?
Medienberichten zufolge steht der gebürtige Saarländer Patrick Schmidt in Gesprächen mit dem 1. FC Saarbrücken. Der 29-jährige Stürmer ist aktuell beim Ligakonkurrenten FC Ingolstadt unter Vertrag und hat langjährige Erfahrungen in der 2. Liga gesammelt.
SVE, FCS und Homburg
Termine für erste DFB-Pokalrunde stehen fest
Die erste Runde des DFB-Pokals ist terminiert. Damit ist nun auch klar: Neutrale Fußballfans aus dem Saarland müssen sich nicht für ein Spiel entscheiden. Die Partien der SV Elversberg, des 1. FC Saarbrücken und FC Homburg finden an unterschiedlichen Tagen statt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja