Logo des FC Homburg vor Fußballrasen (Foto: SR)

FCH unterliegt Bahlinger SC mit 0:1

  09.01.2021 | 16:14 Uhr

Der FC Homburg hat das erste Heimspiel im neuen Jahr verloren. Die Grün-Weißen mussten gegen den Bahlinger SC eine 0:1-Niederlage hinnehmen.

Video [aktueller bericht, 09.01.2021, Länge: 3:12 Min.]
Homburg unterliegt Bahlinger SC mit 0:1

Beide Teams standen kompakt. In der ersten Halbzeit konnte sich der FCH nur wenige gute Möglichkeiten herausspielen. Torlos ging es in die Kabinen.

Auch in der zweiten Halbzeit blieb Homburg im Abschluss zu harmlos. Das Tor des Tages für den Bahlinger SC erzielte Santiago Fischer in der 62. Minute. In der Folge hatten die Gäste dann auch mehr vom Spiel.

Der FC Homburg steht mit 25 Punkten auf Platz sieben der Tabelle - zwei Punkte hinter Elversberg. Bereits am Dienstag steht das nächst Spiel für die Saarländer an. Der FCH empfängt dann Freiburg II. Das Match beginnt um 17.00 Uhr.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 09.01.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja