ein alter Fußball auf dem Rasen (Foto: Pixabay/NeiFo)

Auftakt in die englische Woche

Anne Hilt   12.03.2019 | 08:03 Uhr

In der Regionalliga Südwest steht eine englische Woche an. Zwei der drei saarländischen Teams spielen bereits heute Abend.

Drei Tage nach der unglücklichen Niederlage gegen Tabellenführer Waldhof Mannheim ist der 1. FC Saarbrücken bereits heute wieder gefordert. Das Team von Dirk Lottner empfängt den Tabellen-Zehnten aus Balingen. Der Trainer erwartet eine Reaktion auf die Niederlage in Mannheim. Die Mannschaft müsse zeigen, dass sie die Saison noch nicht abgehakt hat.

Balingen kann als Aufsteiger befreit aufspielen, weil der Klassenerhalt so gut wie sicher ist. Wegen des schwachen Flutlichts im Völklinger Hermann-Neuberger-Stadion ist der Anstoß bereits um 17.00 Uhr.

FCH trifft am Mittwoch auf Hoffenheim II

Die SV Elversberg will ihre Siegesserie auch gegen den Tabellennachbarn aus Ulm fortsetzen. Mit dem sechsten Sieg in Folge könnte sie an Ulm vorbeiziehen auf Platz sechs. Anstoß ist um 18.30 Uhr.

Die Homburger spielen erst am Mittwochabend bei der zweiten Mannschaft der TSG Hoffenheim. Die Partie beginnt um 19.00 Uhr.

Über dieses Thema wurde auch in der SR3-Rundschau vom 12.03.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen