Eine Person hält einen Controller, PS4 Controller, in seinen beiden Händen. (Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig / Eibner-Pressefoto)

Saarlandpokal auf der Playstation

  13.05.2021 | 08:52 Uhr

Der Saarländische Fußballverband veranstaltet erstmals den sogenannten E-Saarlandpokal. Auf der Playstation treten die Mannschaften im Spiel "Fifa 21" gegeneinander an. Vereine können sich bis zum 17. Mai anmelden.

Fußball an der Konsole statt auf dem echten Rasen: Zum ersten Mal können sich die Vereine in diesem Jahr auch an der Playstation messen und versuchen den "E-Saarlandpokal" zu gewinnen.

Mit dem neuen Format wolle man die Zwangspause im Fußball überbrücken, sagte SFV-Vizepräsident Lars Diedrich. Los geht es mit den ersten Spielen am 24. Mai. Das Finale findet dann am 1. August statt und wird live auf dem Twitch-Kanal des Saarländischen Fußballverbandes übertragen.

Fifa im "Best-of-3-Modus"

Gespielt wird die aktuelle Version des Fußballklassikers Fifa in einem "Best-of-3-Modus". Wer also als erstes zwei Spiele gewinnt, kommt eine Runde weiter. Insgesamt können bis 128 Teams teilnehmen. Alle nötigen Informationen sowie die Möglichkeit der Anmeldung sind auf der SFV-Homepage zu finden.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja