Turner an Ringen (Foto: dpa)

TG Saar will den Titel 

  29.11.2019 | 08:58 Uhr

Am Samstag tritt die TG Saar zum Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in Ludwigsburg an. Gegner der Saarländer ist der KTV Straubenhardt.

Die Bundesligarunde haben die Saarländer punktgleich mit dem KTV Straubenhardt beendet. Auch das letzte direkte Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten endete vor zwei Wochen unentschieden. Das Ergebnis von 34:34 reichte der TG Saar für den Finaleinzug.

Die saarländischen Turner gehen nach eigenen Angaben optimistisch ins Finale. TG-Manager Thorsten Michels sagte, das Team habe volle Motivation aus dem Wettkampf geschöpft. Es werde versuchen, die aufgetretenen Fehler zu vermeiden und wolle Straubenhardt besiegen. Am Reck und an den Ringen muss das Team auf Felix Remuta verzichten. Die TG habe aber genug starke Athleten, so Michels.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja