In einem St. Ingberter Labor werden Corona-Proben analysiert (Foto: Sebastian Knöbber)

Mehrere Spieler des SSV Überherrn mit Corona infiziert

  24.08.2020 | 17:46 Uhr

Mehrere Spieler des SSV Überherrn sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies hat der Fußball-Bezirksligist dem Verband mitgeteilt.

Ob es sich um neun oder 13 Personen handelt wurde nicht bestätigt. Von Seiten des Vereins heißt es, man sei in ständigem Kontakt mit dem Gesundheitsamt und halte sich an sämtliche Vorgaben.

Im Saar-Sport gibt es außerdem einen weiteren Coronafall. Ein Bundesligaspieler des 1. FC Saarbrücken-Tischtennis ist mit dem Virus infiziert.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 24.08.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja