Gabriel Clemens (Foto: picture alliance/dpa)

Gabriel Clemens unterliegt van Barneveld

  28.04.2019 | 09:01 Uhr

Der Saarländer Gabriel Clemens ist bei den German Darts Open in der Saarlandhalle ausgeschieden. Er verlor am Samstag sein Auftaktspiel gegen Raymond van Barneveld aus den Niederlanden mit 3:6. Auch Vorjahresgewinner Max Hopp ist ausgeschieden.

Der fünffache Weltmeister van Barneveld lag schnell 3:0 vorne. Clemens kämpfte sich auf 2:4 heran, am Ende setzte sich aber der Niederländer, der seine Karriere nach der Saison beendet, durch.

Zuvor hatte der Engländer Steve Beaton erstmals bei dem Turnier einen 9-Darter geworfen. Er brauchte nur neun Pfeile, um 501 Punkte runterzuspielen. Das ist selbst für Profis etwas Besonderes.

sportarena: German Darts Open in der Saarlandhalle: Aus für Clemens (28.04.2019)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 28.04.2019, Länge: 04:10 Min.]
sportarena: German Darts Open in der Saarlandhalle: Aus für Clemens (28.04.2019)

Auch Max Hopp ist ausgeschieden

Auch der beste deutsche Darts-Profi Max Hopp hat die angestrebte Titelverteidigung bei den German Darts Open deutlich verpasst. Er verlor am späten Samstagabend im Sechzehntelfinale gegen den Schotten John Henderson mit 3:6 und spielt damit am Finaltag nicht mehr mit. Im Vorjahr hatte der 22 Jahre alte Hesse das Turnier nach Siegen über die Weltklassespieler Michael Smith und Rob Cross (beide England) noch gewonnen. Beim Achtelfinale am Sonntag ist in der Saarlandhalle somit kein deutscher Spieler mehr vertreten.

Video [aktueller bericht am Sonntag, 28.04.2019, Länge: 1:34 Min.]
Auch Vorjahresgewinner Max Hopp ist ausgeschieden

Zum dritten Mal Weltklasse-Darts in Saarbrücken

Die German Darts Open finden in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in Saarbrücken statt. Das Turnier ist Teil der European Darts Tour der PDC (Professional Darts Corporation Europe). Die besten 16 Dartspieler der PDC Pro Tour Rangliste sind automatisch für die Tour qualifiziert. 32 weitere Teilnehmer werden über eine Kombination von Qualifikationsturnieren ermittelt.

Über dieses Thema wurde auch in der sportarena im SR Fernsehen vom 28.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen