Badminton-Schläger und ein Federball auf einem Feld. (Foto: picture alliance/dpa/TASS | Sergei Bobylev)

Lohau im Mixed- und Doppel-Halbfinale

  28.04.2022 | 20:28 Uhr

Isabel Lohau vom 1. BC Bischmisheim steht bei der Badminton EM in den Halbfinals des Doppel- und des Mixed-Wettbewerbs. Mit ihren Partnern Mark Lamsfuß und Linda Efler gewann sie am Donnerstag beide Viertelfinalpartien.

Isabel Lohau vom 1. BC Bischmisheim und ihr Teampartner Mark Lamsfuß haben ihr Viertelfinale gegen das schottische Mixed-Team Adam Hall und Julie Macpherson am Donnerstagmittag mit 25:23 und 21:17 gewonnen und stehen nun im Halbfinale.

Ihre nächsten Gegner sind Mikkel Mikkelsen und Rikke Soby aus Dänemark.

Erfolg auch im Damen-Doppel

Am Donnerstagabend bestritt Lohau bei der Badminton-Europameisterschaft in Madrid noch ein weiteres Match. Mit ihrer Doppelpartnerin Linda Efler gewann sie gegen die Däninnen Christine Busch und Amalie Schulz mit 21:9, 13:21 und 21:13.

Die Badminton-Europameisterschaft ist am 25. April gestartet und endet am 30. April.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja