Fußball unter einem Fuß (Foto: SR)

FCH nach 6:0-Sieg eine Runde weiter

  26.09.2018 | 20:53 Uhr

Der FC Homburg ist mit einem Sieg gegen den FV Schwalbach in die 5. Runde des Saarlandpokals eingezogen. Die Grün-Weißen gewannen gegen den Saarlandligisten mit 6:0.

Der FCH ging bereits in der vierten Minute durch einen Treffer von Steinherr in Führung. Vier Minuten später traf Schmitt zum 2:0. In der 37. Minute erhöhte Giordano dann auf 3:0.

Führung ausgebaut

Nach dem Seitenwechsel war es erneut Schmitt, der in der 48. und 53. Minute für den FCH einnetzte und die Führung ausbaute. In der 72. Minute setzte Wunn den Schlusspunkt zum 6:0.

Weitere Ergebnisse im Saarlandpokal unter https://saartext.de/219

Über dieses Thema wurde am 26.09.2018 auch im SAARTEXT berichtet.

Artikel mit anderen teilen