FCS gegen Offenbach (Foto: SR)

Verfolgerduell endet mit Remis

  23.03.2019 | 16:10 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken und Kickers Offenbach haben sich mit einem 1:1 Unentschieden getrennt. Der FCS machte Boden gut und steht nun auf Platz Zwei in der Tabelle.

Die Offenbacher kamen in der 6. Minute zur ersten Großchance. In der Folge hatten auch die Gastgeber durch Gillian Jurcher und Markus Mendler in einem sonst recht zerfahrenen Spiel gute Möglichkeiten.

Jurcher rettet einen Punkt

Auch in der zweiten Hälfte gelang lange keinem Team ein Treffer. In der 77. Minute brachte Moritz Reinhard Offenbach in Führung. Fünf Minuten später rettete Jurcher dem FCS einen Punkt. Der FCS ist zumindest vorübergehend Tabellenzweiter. Offenbach bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz vier.

Am 31. März trifft der 1. FC Saarbrücken auf den VfR Wormatia Worms.

sportarena: Unentschieden zwischen dem 1. FC Saarbrücken und Offenbach (23.03.2019)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 23.03.2019, Länge: 08:11 Min.]
sportarena: Unentschieden zwischen dem 1. FC Saarbrücken und Offenbach (23.03.2019)

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 23.03.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen