Logos der Vereine (Foto: SR/Vereine)

SVE wartet weiter auf ersten Sieg

  03.08.2018 | 21:10 Uhr

Die SV Elversberg hat die erste Partie vor heimischer Kulisse verloren. Das Team von der Kaiserlinde musste gegen Wormatia Worms eine 1:2-Niederlage hinnehmen.

Die Elversberger wurden bereits in der 3. Minute eiskalt erwischt. Cedric Mimbala traf nach einer Ecke zum 1:0 für Worms. Doch nur zwei Minuten später kam die Antwort durch SVE-Akteur Sinan Tekerci.

Video [sportarena am Samstag, 04.08.2018, Länge: 6:54 Min.]
SVE unterliegt Wormatia Worms

Gäste schossen Siegtreffer

Nach dem Seitenwechsel drängten die Hausherren auf die Führung. Nach einem Fehler von Gaetan Krebs drehten die Gäste jedoch den Spielstand auf 2:1. Torschütze war Dimitrios Ferfelis.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 03.08.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen