Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen (Foto: SR)

FCS gegen Köln in Völklingen

  11.09.2019 | 16:56 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken wird das Heimspiel in der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals im Völklinger Hermann-Neuberger-Stadion austragen. Das teilte der Verein jetzt mit. Termin ist der 29. Oktober.

Man habe alle Rahmenbedingungen geschaffen, damit die Partie gegen Bundesligist 1. FC Köln über die Bühne gehen kann. So sei ein mobiles Flutlicht organisiert worden. Das Spiel findet am Dienstag, den 29. Oktober 2019, um 18.30 Uhr statt.

In den vergangenen Wochen waren verschiedenste Optionen geprüft worden, wo und wie eine Austragung des Spieles gegen die Geißböcke ermöglicht werden kann.

Begegnung im Saarland

Für die Verantwortlichen des FCS sei stets die oberste Priorität gewesen, eine Abwicklung in einem saarländischen Stadion auf die Beine zu stellen. Dies sei nun mit dem Hermann-Neuberger-Stadion in Absprache mit dem DFB und den Sicherheitsbehörden geglückt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 11.09.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen