Logo der SV Elversberg vor Fußballrasen (Foto: SR)

SVE muss gegen Balingen Punkte abgeben

  03.11.2018 | 15:52 Uhr

Im ersten Spiel unter dem neuen Cheftrainer Horst Steffen hat die SV Elversberg eine Niederlage hinnehmen müssen. Sie verlor ihr Auswärtsspiel gegen die TSG Balingen mit 0:2.

Bereits in der 16. Minute geriet die SVE in Rückstand. Daniel Seemann traf zum 1:0 für die TSG Balingen. In der Folge drängte die SVE aber immer wieder auf den Ausgleich. Koffi scheiterte in der 43. Minute am Balinger Torwart.

Auch nach dem Seitenwechsel erspielte sich die SVE immer wieder Chancen. Balingen stand immer kompakter und beschränkte sich zum Schluss weitgehend auf Konter. In der 66. Minute verwandelte Balingen einen Freistoß - Nils Schuon schoss das 2:0.

Niederlage für die SV Elversberg in Balingen
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 03.11.2018, Länge: 06:43 Min.]
Niederlage für die SV Elversberg in Balingen

Über dieses Thema haben auch die Hörfunknachrichten am 3.11.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen