Spiel´s (noch) einmal: Tennisgala 2003 – Legenden in Saarbrücken

Spiel’s (noch) einmal

Tennisgala 2003: Legenden in Saarbrücken

 

Vor 17 Jahren kam es in Saarbrücken zu einer Tennisveranstaltung der besonderen Art. Zum 40. Jubiläum des Elysée-Vertrages traten Deutschland und Frankreich zum Länderkampf gegeneinander an. Allerdings mit einer nicht alltäglichen Aufstellung.

Altmeister der Seniors Tour, ehemalige Weltklassespieler, gaben sich auf beiden Seiten die Ehre. Für Frankreich Henri Leconte und Yannick Noah, für Deutschland Michael Stich und Boris Becker. Und so wurde es eine Mischung aus Spaß, Entertainment und Weltklassetennis.

Wir zeigen Ihnen noch einmal beide Einzel-Matches, kommentiert von Karl-Heinz Roland und Patrik Kühnen.


Highlights aus dem Saar-Sport
Übersicht: Spiel's (noch) einmal!
Sportfans müssen aufgrund der Corona-Krise momentan in vielen Sportarten auf aktuelle Spiele verzichten. Auf großartige Sportereignisse aber nicht. Der SR-Sport hat dafür im Archiv die Highlights aus vergangenen Zeiten rausgesucht und bereitgestellt. Mit dabei unter anderem die 3. Runde im DFB-Pokal '92, das spannende Pokal-Finale 2017 zwischen Saarbrücken und Elversberg und eine Tennisgala der Superlative mit Boris Becker und Michel Stich - hier im Saarland.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja