Zerbrochenes Sparschwein (Foto: dpa)

Zahlreiche Jugendliche überschuldet

mit Informationen von Barbara Spitzer   21.06.2019 | 19:00 Uhr

Jeder dritte Deutsche unter 25 Jahren ist bereits mit seinem Konto im Minus gewesen. Gerade Handy und Auto werden bei Jugendlichen schnell zur Kostenfalle, sagt Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen im SR-Interview. Doch mit systematischem Blick lassen sich auch diese Kosten kontrollieren.

Internet und Handy werden für viele junge Menschen zur Schuldenfalle. Knapp zwei Drittel (64,9 Prozent) der unter 25-Jährigen, die im vergangenen Jahr Hilfe bei einer Schuldnerberatungsstelle in Deutschland suchten, hatten erhebliche Außenstände bei Telekommunikationsunternehmen. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes waren es durchschnittlich 1573 Euro. Jeder Dritte unter 25 Jahren war bereits mit dem Konto im Minus.

Video [aktueller bericht, 21.06.2019, Länge: 1:59 Min.]
Jugendliche geraten häufig in Schuldenfalle

Ungeplante Kosten als Schuldenfalle

Die größten Kostenfallen für junge Leute sieht Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur von Finanztip, bei Handys und Autos. "Das geht problematisch ins Geld", erklärt der Finanzexperte im SR-Interview. "Beim Handy kommen Kosten auf die Jugendlichen zu, die sie nicht sehen."

Eine ähnliche Problematik erkennt Tenhagen beim Autokauf, denn Kredit und Versicherung gehen zusätzlich ins Geld: "Wenn es dann einen Unfall gibt, sind Jugendliche nochmal gekniffen, weil sie in der Regel keine Vollkaskoversicherung haben."

Interview mit Hermann-Josef Tenhagen
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 21.06.2019, Länge: 04:01 Min.]
Interview mit Hermann-Josef Tenhagen

Systematisch die Kosten prüfen

Bevor beispielsweise ein Auto angeschafft oder ein Mobilfunkvertrag abgeschlossen wird, sollten systematisch die Kosten geprüft werden. "Auf diese Weise schaut man, ob das Budget systematisch reicht. Wenn dann mal etwas Großes passiert, kann es auch mal ins Minus gehen", so Tenhangen.

Über dieses Thema wird auch im aktuellen bericht vom 21.06.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen