Blaulicht eines Polizeifahrzeugs bei Nacht (Foto: picture alliance / Patrick Seeger/dpa)

22-Jähriger stirbt nach Unfall bei Creutzwald

  02.02.2019 | 11:09 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall ist in der Nacht zum Samstag an der saarländisch-französischen Grenze ein 22-Jähriger ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich laut "Républicain Lorrain" auf der Straße zwischen Creutzwald und Merten.

Das Auto kam gegen Mitternacht von der Straße ab, überschlug sich und blieb zwischen Bäumen liegen. Der 18-jährige Fahrer und ein gleichaltriger Insasse wurden schwer verletzt. Das Todesopfer saß hinten im Auto.

Die Polizei untersucht, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 02.02.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen