Police - Schriftzug auf einem Polizeiauto in Luxemburg  (Foto: IMAGO / imagebroker)

Frauenleiche in Luxemburger Restaurant gefunden

  19.04.2022 | 07:41 Uhr

Im Keller eines Luxemburger Restaurants ist am Ostersonntag eine Frauenleiche entdeckt worden. Die Staatsanwaltschaft schließt derzeit ein Verbrechen nicht aus und hat eine Obduktion angeordnet.

Die Leiche der 46-jährigen Frau war am Sonntagmorgen in einem Restaurant auf dem Kirchberg gefunden worden. Offenbar war die gebürtige Italienerin, die auch in dem Lokal arbeitete, zuvor von ihrem Lebensgefährten als vermisst gemeldet worden, berichtet die Luxemburger Tageszeitung l'essentiel in ihrer Online-Ausgabe.

Da eine "Fremdeinwirkung" nicht ausgeschlossen werden kann, habe die Kriminalpolizei Ermittlungen aufgenommen.

Über dieses Thema hat auch die SR-Fernsehsendung "aktuell" am 19.04.2022 berichtet.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja