Blick auf einen Campingplatz (Foto: pixabay/Brahmsee)

Neustart für Campingplätze und Kinos in Frankreich

  23.06.2020 | 08:41 Uhr

In Frankreich sind am Montag weitere Corona-Beschränkungen gelockert worden. So können zum Beispiel Campingplätze und Kinos unter strengen Hygienebedingungen wieder öffnen.

Auch die Pariser Metro öffnet aufgrund der Lockerungen alle ihre Stationen wieder. Für die meisten Schüler in Frankreich gilt landesweit wieder eine Anwesenheitspflicht.

Ab Mittwoch können Touristen den Eiffelturm besuchen. Am Freitag öffnet dann auch der Pariser Flughafen Orly. Die Einreise nach Frankreich ist für Deutsche und die meisten anderen EU-Bürger schon seit einer Woche ohne Einschränkungen möglich.

Präsident Emmanuel Macron hatte von einem "ersten Sieg" gegen das Virus gesprochen, an dessen Folgen in Frankreich bereits mehr als 29.600 Menschen starben.

Über dieses Thema haben auch die SR Hörfunknachrichten vom 22.06.2020 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja