FCH dreht Spiel gegen Großaspach

  01.05.2021 | 16:10 Uhr

Der FC Homburg hat zum Auftakt in eine weitere Englische Woche die SG Sonnenhof Großaspach 2:1 geschlagen. Dabei drehten die Saarländer einen Halbzeitrückstand.Die Gäste waren nach 19 Minuten durch Schiek in Führung gegangen. Gegen Ende des ersten Durchgangs wurde der FCH stärker. Trotzdem ging es mit dem Rückstand in die Pause.Kurz nach Wiederbeginn überwand Weiss die Großaspacher Defensive (49.). Fünf Minuten später stieg Sachanenko nach einem Eckball am höchsten und traf per Kopf zum Homburger Siegtreffer. SAARTEXT vom 01.05.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja