Stabile Mitgliederzahlen im SFV

  22.02.2021 | 11:11 Uhr

Die Mitgliederzahlen in den Fußballvereinen im Saarland sind zu Beginn des neuen Jahres trotz der Coronabeschränkungen stabil geblieben. Das hat der Saar-Fußballverband (SFV) mitgeteilt.Demnach sind derzeit in 362 Vereinen rund 95 000 Mitglieder verzeichnet. Das seien 88 Mitglieder weniger als im Jahr 2020. Es habe sich bisher auch kein Verein vom Spielbetrieb zurückgezogen.Damit bleibe Fußball die beliebteste Sportart im Saarland. Die Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs habe "absolute Priorität" für den saarländischen Fußballverband. SAARTEXT vom 22.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja