Bliesen unterliegt Mainz-Gonsenheim

  21.02.2021 | 18:51 Uhr

Volleyball-Zweitligist TV Bliesen wartet weiter auf den ersten Sieg nach der coronabedingten Saisonunterbrechung. Die Saarländer unterlagen am Sonntag auswärts Mainz-Gonsenheim mit 2:3.Dabei fand Bliesen gut ins Spiel und gewann die ersten beiden Sätze mit 25:22 und 25:19. Anschließend sicherten sich die Gastgeber den dritten und vierten Durchgang mit 27:25 und 25:14.Im entscheidenden fünften Satz behielte Mainz-Gonsenheim mit 15:11 die Oberhand. Für Bliesen geht es in der Liga am kommenden Sonntag mit einem Auswärtsspiel in Gotha weiter. SAARTEXT vom 21.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja