Bliesen wartet weiter auf Sieg

  20.02.2021 | 20:11 Uhr

Der TV Bliesen hat sein Heimspiel gegen den SV Schwaig 1:3 verloren. Die Saarländer waren besser ins Spiel gestartet. Der erste Satz ging mit 25:20 an Bliesen.Die Gäste konnten den Rückstand aber sofort korrigieren. 25:17 für Schwaig hieß es im zweiten Satz. Die letzten beiden Durchgänge gingen dann knapper (25:22, 25:23) wieder an Schwaig.Bliesen wartet damit auch nach dem vierten Spiel nach Wiederbeginn der Saison auf einen Sieg. Am Sonntag geht es direkt weiter mit einem Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn Mainz. SAARTEXT vom 20.02.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja