Modelle für Fortsetzung der Saison

  13.01.2021 | 21:02 Uhr

Der Saarländische Fußballverband (SFV) hat festgelegt, wie die Saison in den Amateurligen zu Ende gespielt werden könne. Nach SFV-Angaben soll die Vorrunde abgeschlossen werden.Danach soll es eine Relegation geben. Dafür habe sich die überwiegende Mehrzahl der Vereine ausgesprochen. Die genaue Umsetzung hänge davon ab, wann der Spielbetrieb wieder starten könne.Um flexibel reagieren zu können, seien mehrere Modelle entworfen worden. Den Vereinen solle zudem eine Vorbereitungszeit von drei bis vier Wochen eingeräumt werden. SAARTEXT vom 13.01.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja