Scholtes kehrt nach Bliesen zurück

  11.01.2021 | 13:31 Uhr

Mit Lukas Scholtes wird zur zweiten Saisonhälfte ein langjähriger TV-Spieler nach Bliesen zurückkehren. Er wird nach Vereinsangaben die entstandene Lücke auf der Zuspielposition schließen.Scholtes hatte berufsbedingt zwei Jahre im Rhein-Main-Gebiet gelebt und für Ligakonkurrent Kriftel gespielt. Philipp Sigmund und Johannes Klotz haben den TV aus beruflichen Gründen verlassen.Zudem ist Markus Jungmann aus persönlichen Gründen nicht mehr dabei. Die Nachwuchsspieler Fynn Krämer (16 Jahre) und Robin Kraus (17 Jahre) sollen künftig weiter ins Team eingebunden werden. SAARTEXT vom 11.01.2021

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja