FCS besiegt FSV Frankfurt mit 5:2

  02.08.2020 | 18:51 Uhr

Der 1.FC Saarbrücken hat sein Testspiel gegen den FSV Frankfurt gewonnen. Der Drittligaaufsteiger besiegte den Regionalligisten im FC-Sportfeld mit 5:2. Jacob brachte den FCS in Führung (10.).Drei Minuten später erzielte Neuzugang Gouras das 2:0. Jacob mit seinem zweiten Treffer (27.) und Singer (29.) erhöhten auf 4:0. In der 32.Minute gelang Hirst das 1:4 aus Frankfurter Sicht.Zur zweiten Halbzeit tauschte der FCS alle Feldspieler. In der 55.Minute traf Frankfurts Alawie noch zum 2:4, ehe Perdedaj in der 75.Minute den Schlusspunkt für die Blau-Schwarzen setzte. SAARTEXT vom 02.08.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja