DFB-Pokal-Halbfinale in Völklingen?

  20.05.2020 | 13:02 Uhr

Der 1.FC Saarbrücken ist zuversichtlich, dass er das Halbfinale im DFB-Pokal gegen Bayer Leverkusen am 9.oder 10.Juni in Völklingen austragen kann. Das sagte Geschäftsführer Fischer.Es gebe allerdings offiziell noch keine Erlaubnis für die Partie im Hermann-Neuberger-Stadion. Beim FCS ist die Flutlichtfrage für das Pokalspiel noch nicht geklärt.Eine mobile Anlage, die gemietet werde, stehe derzeit noch in der Nähe der britischen Stadt Manchester, wo es derzeit noch Restriktionen wegen der Coronapandemie gebe. SAARTEXT vom 20.05.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja