Dieter Ferner wird nicht FCS-Trainer

  04.12.2019 | 19:31 Uhr

Dieter Ferner wird nicht Trainer des 1.FC Saarbrücken. FCS-Sportdirektor Mann sagte, das könne ausgeschlossen werden. Gespräche mit möglichen Nachfolgern habe es noch nicht gegeben.Die Entscheidung, sich von Lottner und Roelfsen zu trennen, sei erst am Montag gefallen und habe sich nicht angedeutet. Zunächst stehe das Spiel am Samstag gegen Rot-Weiß Koblenz im Fokus.Die Vorbereitung darauf übernehmen Mann und Taifour Diane. Danach werde der FCS sich um einen neuen Trainer kümmern. Bis nach der Winterpause werde es dann wahrscheinlich eine Lösung geben. SAARTEXT vom 04.12.2019

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja