Franziska verliert Viertelfinale

  12.10.2019 | 18:31 Uhr

Patrick Franziska vom 1.FC Saarbrücken Tischtennis hat bei den German Open in Bremen das Halbfinale verpasst. Er unterlag am Samstag dem Südkoreaner Jeoung Youngsik in sechs Sätzen 2:4.Franziska sagte nach der Partie, nach der anstrengenden Partie am Freitag hätten gegen einen Gegner, der momentan in Topform spiele, einfach ein paar Prozent für einen Sieg gefehlt.Im Achtelfinale hatte Franziska, derzeit Nummer 15 der Weltrangliste, in einer furiosen Partie den Chinesen Lin Gaoyuan besiegt. Gegen die Nummer Vier der Welt gewann er mit 4:1-Sätzen. SAARTEXT vom 12.10.2019

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja