Weber holt erste Meisterschaft

  08.09.2019 | 13:21 Uhr

Bei den deutschen Mountainbike-Meisterschaften in Daun hat sich Sascha Weber aus St.Wendel über die 100-Kilometer-Strecke zum ersten Mal den ersten Platz gesichert.Weber fuhr die Strecke in 3:28:59,4 Stunden vor Julian Schelb und Simon Stiebjahn. Matthias Lauer aus St. Ingbert holte über die 85-Kilometer-Distanz die Silbermedaille.Sieger über 85 Kilometer wurde der Niederländer Jul van Loon vor Keke Dörnbach. Bei den Frauen gewann über 100 km Janine Schneider aus Singen vor Nadine Rieder und Sabine Spitz. SAARTEXT vom 08.09.2019

Artikel mit anderen teilen