SVE trifft auf Ex-Trainer Seitz

  14.08.2019 | 18:02 Uhr

Nach dem ersten Unentschieden der Elversberger unter Trainer Steffen überhaupt steht für die Saarländer am Mittwoch das Auswärtsspiel beim Drittligaabsteiger VfR Aalen auf dem Programm.Die Gastgeber haben nach dem Abstieg ein komplett neues Team aufgestellt und werden von Ex-SVE-Trainer Seitz gecoacht. SVE-Trainer Steffen erwartet eine hart umkämpfte Partie.Sein Team werde geduldig spielen und auf seine Chancen warten müssen. Neben dem langzeitverletzten Stang muss Steffen auf Winter und Oschkenat verzichten. Anpfiff ist in Aalen um 19.30 Uhr. SAARTEXT vom 14.08.2019

Artikel mit anderen teilen