Hussong belegt in Luzern Platz drei

  10.07.2019 | 09:31 Uhr

Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken hat beim Leichtathletik-Meeting in Luzern am Dienstagabend den dritten Platz im Speerwurf belegt. Die 25-Jährige kam auf eine Weite von 64,62 m.Damit lag sie rund zwei Meter unter ihrer vier Tage zuvor in Lausanne erzielten Saisonbestleistung von 66,59 m. Der Sieg in Luzern ging an Barber Kelsy-Lee aus Australien mit 67.70 m.Sie verpasste damit die Jahresweltbestleistung der Chinesin Lyu Huihui nur um zwei Zentimeter. SAARTEXT vom 10.07.2019

Artikel mit anderen teilen