FCS will positiven Saisonabschluss

  17.05.2019 | 14:42 Uhr

Am Samstag trifft der 1.FC Saarbrücken im letzten Saisonspiel im Hermann-Neuberger Stadion in Völklingen auf den bereits abgestiegenen SC Hessen Dreieich. Anpfiff ist um 14.00 Uhr.FCS-Trainer Lottner betonte, für seine Mannschaft gehe es darum, eine vernünftige Form für das Pokalfinale zu bekommen. Zuletzt hätten Einstellung und Leistung gestimmt.Nun wolle man für einen positiven Abschluss der Ligasaison sorgen und mit einem guten Gefühl ins Pokalendspiel gehen. Fehlen wird am Samstag u.a.Torwart Batz wegen einer Handverletzung. SAARTEXT vom 17.05.2019

Artikel mit anderen teilen