Silber für Niklas Betz in Lanaken

  17.04.2019 | 11:51 Uhr

Der saarländische Springreiter Niklas Betz hat beim Internationalen Springturnier im belgischen Lanaken beim CSI 3-Sterne-Springen den zweiten Platz belegt.Betz war damit der beste deutsche Reiter in der Konkurrenz beim wichtigsten Springen der Veranstaltung über Hindernisse bis 1,50 m Höhe. Der Sieg ging an die Französin Penelope Leprevost.Niklas Betz war mit dem 12-jährigen Mecklenburger Wallach Contan Z. unterwegs. Für den zweiten Platz gab es bei dem Springturnier ein Preisgeld von rund 10 000 Euro. SAARTEXT vom 17.04.2019

Artikel mit anderen teilen