BCB verteidigt seinen Titel

  14.04.2019 | 17:02 Uhr

Der 1.BC Bischmisheim ist erneut deutscher Mannschaftsmeister. Die Saarländer setzten sich im Finale des Final-Four-Turniers in Willich deutlich mit 4:2 gegen den TV Refrath durch.Zum Auftakt siegte das Duo Seidel/Käsbauer in einem umkämpften Herrendoppel mit 3:2. Weniger Mühe hatten Konon und Herttrich im Damen-Doppel (3:0). Das zweite Herrendoppel ging an Refrath.Durch den Einzelsieg von Heim (3:1) und den Mixed-Sieg von Seidel/Herttrich (3:0) machte der BCB dann den Titelgewinn perfekt. Für die Saarländer ist es die neunte Meisterschaft. SAARTEXT vom 14.04.2019

Artikel mit anderen teilen