FCK klettert auf Tabellenplatz sechs

  16.03.2019 | 16:41 Uhr

Der 1.FC Kaiserslautern hat dank zweier später Treffer bei den Sportfreunden Lotte drei Punkte eingefahren. Vor 2662 Zuschauern taten sich die Pfälzer auswärts jedoch lange schwer.Bis in die Mitte der zweiten Halbzeit gelang es beiden Teams nicht, die Spielkontrolle in der von Fehlpässen und Unzulänglichkeiten geprägten Partie zu übernehmen.Nach einer Gelb-Roten Karte für Rahn (76.Minute) zeigte der FCK dann Torgefahr. Thiele (85.) und Pick (90.+3) trafen zum 2:0-Endstand. Am kommenden Sonntag empfängt der FCK Osnabrück. SAARTEXT vom 16.03.2019

Artikel mit anderen teilen