LSVS-Präsident Zöhler optimistisch

  13.01.2019 | 21:31 Uhr

Präsident Zöhler hat sich nach ca.vier Monaten an der Spitze des Landessportsportverbands optmistisch geäußert. Er sagte im SR-Fernsehen, die Weichen für eine bessere Zukunft seien gestellt.Zöhler betonte, für den benötigten Kredit sei der Verband dabei, die "letzte Hürde zu überspringen". Der Kredit sei für die Zukunftsfähigkeit des LSVS auch unabdingbar.Zöhler sagte weiter, unter den entsprechenden Rahmenbedingungen wolle der LSVS wolle auch künftig den Breitenund den Spitzensport im Land unterstützen. SAARTEXT vom 13.01.2019

Artikel mit anderen teilen