FCH will Offenbacher Serie brechen

  08.11.2018 | 20:21 Uhr

Der FC Homburg will am Freitagabend zuhause gegen Kickers Offenbach die Erfolgsserie der Offenbacher brechen. FCH-Trainer Luginger sagte, er erwarte ein spannendes und offenes Spiel.Mit Jake Hirst und Serkan Firat hätten die Kickers zwei der besten Torjäger der Regionalliga in ihren Reihen. Bei den Homburgern werden in der Partie einige Spieler fehlen.Hahn ist nach der fünften Gelben Karte gesperrt. Außerdem fehlen Di Gregorio und Lienhard verletzungsbedingt. Der Einsatz von Theisen ist wegen Rückenproblemen fraglich. SAARTEXT vom 08.11.2018

Artikel mit anderen teilen